Mr. Negotiation

Der Titel „Mr. Negotiation“ wurde Friedhelm Wachs von seinen Studenten in Indien verliehen. Diese internationale Kultur, ob nun asiatisch, indisch, arabisch, europäisch oder amerikanisch unterscheidet sich auch in der Vorgehensweise sehr von der deutschen. Neben den kulturellen Unterschieden, die das Verhandlungssetting in besonderer Weise beeinflussen, spielt auch das Sprachverständnis unserer kleinen und mittelständischen Kunden eine ganz wesentliche Rolle dafür, dass wir die Marke „Mr. Negotiation“ konsequent für das nicht deutschsprachige Ausland benutzen. Inhaltliche Analogien zur Arbeit bei www.besser-verhandeln.de ergeben sich bei den Verhandlungstools. Der Verhandlungserfolg basiert aber darüber hinaus aus der im Einzelfall vorzunehmenden kulturellen Betrachtung, auf die wir bei unserer Arbeit in diesem Rahmen besonderen Wert legen.

http://www.mr-negotiation.com

Mr. Negotiation

© 2012 Wachsonian GmbH | Impressum